finway Produkt-Update: Mai 2022

Mit dem Mai-Update können Sie finway noch stärker individualisieren und Anträge schneller verarbeiten. Die neue Tagging-Funktion, der anpassbare CSV-Export, der flexible Überweisungszweck und das Markieren von Anträgen als bezahlt oder erledigt unterstützen Sie dabei.

Tags zu Ausgaben hinzufügen

Tagging-Funktion

Mit diesem Feature bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre finway Anträge individuell mit Tags zu markieren, zu gruppieren und zu suchen/filtern. Admins können Tags erstellen, die von anderen Nutzer:innen einem Antrag zugewiesen oder wieder entfernt werden können. Mithilfe der Tags können häufig wiederkehrende Sachverhalte abgedeckt werden, z.B. dringende Anträge, Anträge, die zur Zahlung bereit sind, Anträge, die genau geprüft werden sollen, etc. Die Tags sind such- und filterbar und werden sowohl in der Übersicht als auch in den Anträgen selbst angezeigt. Für das Hinzufügen und Entfernen von Tags werden automatisch generierte Kommentare hinzugefügt, um die Vergabe der Tags später nachvollziehen zu können.

Neuer Status Bereits bezahlt

Bereits bezahlte Rechnungen abbilden

Manche Rechnungen, die in finway hochgeladen werden, wurden bereits bezahlt – oder werden noch außerhalb von finway via Lastschrift bezahlt. Für diese Fälle bieten wir Ihnen nun einen flexiblen Workflow, mit dem diese Rechnungen markiert werden können (z.B. als bereits bezahlt). Dies ermöglicht eine effizientere Abwicklung in finway, da Schritte, die indessen nicht mehr nötig sind, übersprungen werden können.

Ausgaben als erledigt markieren

Anträge als Fertig/Exportiert markieren

Im Bereich „Zu exportieren“ gibt es die Möglichkeit, Ausgaben als „erledigt“ zu markieren und damit den eigentlichen Export zu überspringen. Die Ausgabe landet anschließend direkt im Bereich “Erledigt”. Dies kann nützlich sein für Kunden, die vor der Zahlung exportieren und nach der Zahlung nicht noch einmal exportieren möchten. „Als erledigt markieren“ schiebt die Leistung direkt in den Erledigt-Tab, ohne einen Export auszulösen.

Verwendungszweck für Überweisungen individualisieren

Verwendungszweck für Überweisungen definieren

Um Ihnen mehr Flexibilität und Automatisierung bei der Bezahlung und Überweisung von Rechnungen zu bieten, öffnen wir die Logik des Verwendungszwecks. Bisher konnte der Verwendungszweck nur im Rahmen einer Überweisung individuell angepasst werden. Die hinterlegte Logik wird ab sofort individualisierbar, sodass Sie den Überweisungszweck Ihrer Wahl anhand verschiedener Optionen in den Einstellungen grundsätzlich für Ihre Überweisungen konfigurieren können. Dieser wird dann als Standard in Überweisungen hinterlegt. Selbstverständlich kann der daraus generierte Verwendungszweck nach wie vor im Rahmen der Zahlung manuell verändert werden.

CSV-Export individualisieren

Erweiterter CSV-Export

Neben unserem bereits existenten CSV-Export bieten wir Ihnen mit dem neuen Update die Möglichkeit, diesen hochgradig zu individualisieren und so noch besser an Ihre internen Prozesse und Anforderungen anpassen zu können.

Weitere Verbesserungen im Rahmen des Releases

Update der Statusleiste der Karten

Der verbleibende Betrag auf der Karte sowie den Betrag, um den das Limit überschritten wurde, wurden hinzugefügt.

Zwischen Ausgaben in einem Status wechseln

Sie haben nun die Möglichkeit, alle Ausgaben eines bestimmten Status nacheinander zu verarbeiten, ohne auf das Dashboard wechseln zu müssen. D.h. wenn Sie bspw. einen Antrag im Status “Dateien erforderlich” bearbeiten, können Sie von der Antragsdetailseite direkt auf den nächsten Antrag im Status “Dateien erforderlich” springen.

Option in den Einstellungen, das Modal für automatische Genehmigungen (Auto approver) zu deaktivieren

Standardmäßig sind Warnungen für automatische Genehmigungen aktiviert

Lernen Sie finway kennen

Unsere Expert:innen führen Sie in 30-45 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten gemeinsam mit Ihnen Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

  • Einblick in die Produktfunktionen
  • Antworten auf Ihre Fragen
  • Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team
  • Tanja Reinhardt
  • Selina Fendt
  • Philipp Wendeln