Bezahlen Sie nur den Umfang, den Ihr Unternehmen braucht

Bei finway sind stets alle Funktionen, unbegrenzte Nutzer:innen und beliebige viele virtuelle Karten in Ihrem Paket inkludiert. Der Preis richtet sich dabei nach der Anzahl der Rechnungen, die Sie im System verarbeiten.

100 monatliche Rechnungen
200 monatliche Rechnungen
300 monatliche Rechnungen
500 monatliche Rechnungen
750 monatliche Rechnungen
1000 monatliche Rechnungen
149€ Pro Monat*
259€ Pro Monat*
399€ Pro Monat*
549€ Pro Monat*
699€ Pro Monat*
899€ Pro Monat*

*Preise bei jährlicher Zahlung. Bei monatlicher Zahlung 20% mehr. Einmalige Kosten für Implementierung und Onboarding nicht inbegriffen. Bei mehr als 1.000 monatlichen Rechnungen kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

Alle Funktionen im Überblick

Einkaufs- und Rechnungsverarbeitung

People 1

Flexible Workflows für Freigaben mit individuellen Limits

Legen Sie flexibel fest, welche Ausgaben in welcher Höhe durch wen freigegeben werden müssen. Auf Basis dieser Angaben werden jeweils definierte Freigabeprozesse ausgelöst. Für kleine Beträge können Sie Grenzen festlegen, unter welchen Anträge und Rechnungen automatisch freigegeben werden.

Document 3

Automatisiertes Auslesen von Belegen via OCR

Kein Abtippen von Rechnungsdaten – das OCR erkennt alle relevanten Rechnungsdaten und übernimmt diese automatisch für die weitere Verarbeitung und Verbuchung.

forwarding

E-Mail-Weiterleitung für automatischen Rechnungsupload

Leiten Sie eingehende Rechnungen an belege@finway.de. Diese werden anschließend automatisch in Ihren finway-Account hochgeladen und via OCR ausgelesen

bulkupload

Bulk-Uploads mehrerer Rechnungen

Laden Sie via Bulk-Upload beliebig viele Rechnungen gleichzeitig zur Weiterverarbeitung in finway hoch.

Multistep Approval

Mehrstufige Rechnungsworkflows

Komplexe Freigabeprozesse können Sie mithilfe mehrstufiger Workflows abbilden. Legen Sie Trigger (z.B. ein bestimmter Lieferant oder eine Kostenstelle) fest, definieren Sie die Antragsart, für welche der Workflow gelten soll (z.B. Einkaufsanträge) und bestimmen Sie die Anzahl sowie die Reihenfolge der Personen, welche diese Anträge freigeben sollen.

Vendor rules (1)

Lieferantenregeln

Lieferantenregeln ermöglichen die nahezu vollautomatisierte Verarbeitung von Rechnungen. Legen Sie fest, dass für bestimmte Lieferanten die passende Kostenstelle, der Kostenträger sowie Sachkonto bereits vorausgewählt werden. Dadurch können menschliche Fehler und der Aufwand für bestimmte Anträge minimiert werden.

Group 174445

Duplikatecheck von Rechnungen

finway überprüft, ob neu hochgeladene Rechnungen bereits im System existieren, um die Gefahr von doppelt bezahlten Rechnungen zu minimieren. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Account sauber bleibt und keine Duplikate entstehen.

Gutschriften

Gutschriften und Rabatte

Mit finway können Sie Gutschriften und Rabatte automatisiert verarbeiten und abbilden.

Document 4

Subscription-Management

Behalten Sie Überblick über alle Subscriptions, inkl. Rechnungen, Zahlungen und Laufzeiten.

Connections

Lieferanten- und Vertragsmanagement

Ihre Lieferanten, deren Stammdaten und Konditionen sind in finway so hinterlegt, dass Sie bei jedem Rechnungsvorgang direkt darauf zugreifen können.

Vorbereitende Buchhaltung

Document 1

Schnittstelle zu DATEV Unternehmen Online

Mit einem Klick übertragen Sie alle Belegbilder und Buchungsinformationen nach DATEV Unternehmen Online. Die DATEV-Übertragung enthält für die Buchhaltung in DATEV relevanten Rechnungsdaten, wie bspw. Zahldatum, Betrag, MwSt-Rate, Rechnungsnummer, Kostenstelle oder vorkontiertes Sachkonto.

Peparing accounting

Vorkontierung von Kostenstellen und Sachkonten

Erleichtern Sie der Buchhaltung oder Ihrem Steuerberater die Arbeit, indem Sie Sachkonten und Kostenstellen den entsprechenden Ausgaben zuordnen.

matching transactions

Automatische Zuordnung von Beleg und Transaktion

Über die Bankschnittstelle oder per CSV können Sie alle Transaktionen importieren. finway ordnet diese automatisch den passenden Belegen zu und weist auf fehlende Belege hin.

Expense split

Ausgaben und Einzelposten splitten

Anträge sowie Einzelposten in Anträgen können Sie verschiedenen Kostenstellen, Kostenträgern und Sachkonten zuweisen. Dadurch ist eine bessere Zuordnung möglich, bspw. wenn Einkäufe mehrere Abteilungen betreffen. Die Zuteilung können Sie entweder prozentual vornehmen oder dediziert für die verschiedenen Artikel einstellen.

Zahlungen: Business Debitkarten von Mastercard® und Bankanbindung

Bank connection

Direkte Online-Überweisung durch Bankintegration

Über 4.500 Banken lassen sich direkt mit finway verbinden, damit Sie Rechnungen überweisen können, ohne das Tool zu verlassen und sich in Ihr Online-Banking einloggen zu müssen. Möglich sind ebenso Termin- und Sammelüberweisungen.

Cards 2

Virtuelle Karten für Online-Einkäufe

Virtuelle Karten eignen sich perfekt für Online-Einkäufe. Die Karten lassen sich im Handumdrehen erstellen und mit dem benötigten Budget aufladen. Karten zur einmaligen Verwendung werden automatisch nach der Transaktion gelöscht.

Cards 1

Physische Karten mit Ihrem Unternehmenslogo

Für den Offline-Einsatz nutzen Sie physische Karten, die mit Ihrem Unternehmenslogo individualisierbar sind.

Debit-Modus

Wahl zwischen Debit- und Prepaid-Modus

Sie können frei wählen zwischen dem Debit-Modus, bei welchem Ihre Karten in Echtzeit bei der Transaktion mit dem benötigten Betrag aufgeladen werden, und dem Prepaid-Modus, bei dem Sie Ihr finway Wallet vorher für Karten-Transaktionen aufladen.

card limits

Individuelle Beschränkungen für den Karteneinsatz

Sie können festlegen, ob der Einsatz einer Karte beschränkt werden soll, z.B. auf Händlerkategorien, Länder oder Barauszahlungen.

card integration

Volle Transparenz über alle Karten & Transaktionen

Sie sehen in Echtzeit alle aktuellen und anstehenden Transaktionen über alle Karten hinweg auf einen Blick. Dadurch haben Sie endlich volle Transparenz über Ihre Ausgaben.

Stats 1

Flexible Limits und Budgets auf Kartenebene

Sie können für jede Karte Ausgaben-Limits definieren und haben dadurch volle Kontrolle über die Ausgaben.

Invoice approval

Matching von Kartentransaktionen und Belegen

Transaktionen werden automatisch der richtigen Karte zugeordnet und können für die Buchhaltung vorkontiert werden.

cards subscriptions

Virtuelle Karten mit Subscriptions verknüpfen

Verknüpfen Sie Subscriptions mit einer virtuellen Karte und festem monatlichen Budget und erhalten Sie so noch mehr Überblick über laufende Abonnements und wiederkehrende Ausgaben.

Auslagenerstattung

upload receipts

Bequem Belege hochladen

Egal ob auf Reisen, im Büro oder im Supermarkt: Belege sind schnell und einfach in finway hochgeladen und werden automatisch via OCR ausgelesen.

Reimbursement of expenses

Auslagenerstattungen im Handumdrehen erledigt

Auslagen können Sie direkt im Tool auf das hinterlegte Bankkonto Ihrer Mitarbeiter:innen rückerstatten.

Reporting und Budgetkontrolle

People 4

Budgets und Verantwortlichkeiten flexibel festsetzen

Definieren Sie für jede Kostenstelle ein Budget sowie eine:n Verantwortliche:n. Dabei können Sie monatlich abweichende Budgets vergeben und die Budgetplanung auf Ihr Unternehmen anpassen.

Stats 1

Informierte Budgetentscheidungen treffen

Bei Freigaben sehen Sie direkt die Auswirkungen auf das Budget und geben nur das frei, was Ihr Budget zulässt.

Direction 18

Mehr Detailtiefe mit Sub-Kostenstellen und Kostenträgern

Fügen Sie eine zweite Ebene von Kostenstellen hinzu und gruppieren Sie diese in Kategorien, um Ihr Reporting zu individualisieren. Nutzen Sie Kostenträger für eine bessere Zuordnung Ihrer Ausgaben und ein granulares Reporting.

Stats 2

Reports über aktuelle und künftige Ausgaben

Berichte auf Kostenstelle, Lieferanten oder Mitarbeiter:innen-Ebene geben Ihnen volle Transparenz über abgerechnete und kommende Ausgaben und helfen Ihnen, Muster und Trends frühzeitig zu erkennen.

budget expenses

Abgleich zwischen Budgets und Ausgaben in Echtzeit

Alle getätigten und anstehenden Ausgaben werden automatisch mit Ihren festgelegten Budgets abgeglichen. So haben Sie jederzeit Klarheit über Ihren Budgetstatus.

Money 2

Cashflow- oder Aufwandsperspektive

Fügen Sie Ihren Ausgaben Leistungszeiträume für die richtige Zuordnung in Ihren Monatsbudgets zu und vergleichen Sie im Reporting die Cashflow- und Aufwandssicht.

Cloud 3

Benutzerdefinierte Exporte aller Rechnungsinformationen

Alle Daten lassen sich leicht per CSV oder DATEV-XML exportieren und für tiefergehende Analysen aufbereiten.

purchase requests

Einkaufsanträge für volle Budgetkontrolle und bessere Prognosen

Mit Einkaufsanträgen können Sie Ausgaben in Ihren Budgets berücksichtigen, schon bevor sie passieren. So haben Sie eine bessere Datenbasis für Ihre Budgetplanung und können fundierte Entscheidungen treffen.

offers

Einfache Angebotsverwaltung

Hängen Sie Einkaufsanträgen beliebig viele Angebote an – für den besseren Vergleich und eine begründete Entscheidung.

Kommunikation, Sicherheit und Compliance

Connections

Multimandantenfähigkeit

Sie können Ihrem finway-Account weitere Gesellschaften hinzufügen und so das Ausgabenmanagement verschiedener Unternehmen zentral aus einem Tool steuern.

Smart

Flexible Einstellungen für die individuelle Nutzung

Egal ob Währungen, Steuerschlüssel oder Teamaufteilung – in finway können Sie die Einstellung auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Comments 2

Kommentarfunktion zu allen Vorgängen

Stellen Sie Rückfragen oder Anmerkungen zu Einkaufsanträgen oder Rechnungen direkt im Vorgang. So verhindern Sie Medienbrüche und liefern den notwendigen Kontext.

mails

Individuelle Benachrichtigungen und Erinnerungen per E-Mail

finway kann Sie per E-Mail informieren, wenn eine Aufgabe auf Sie wartet oder ein Vorgang aktualisiert wurde. Welche Nachrichten Sie erhalten legen Sie fest.

Search 1

Leistungsstarke Suche und Filter

Alles finden – schnell und jederzeit: Suche und Filter helfen Ihnen, jede Transaktion, von jedem Lieferanten, jeder Abteilung, jedem Betrag und jedem Datum schnell wiederzufinden.

Cloud 1

GoBD-konforme Prozesse und Dokumentenspeicherung

finway erfüllt die Kriterien der GoBD-konformen Buchhaltung, Dokumentenspeicherung und Archivierung.

Security 1

Zwei-Faktor-Authentifizierung für mehr Sicherheit

Verhindern Sie unberechtigte Zugriffe mit 2FA über SMS, Google oder Duo-Authentificator.

Vereinbaren Sie schnell und einfach eine kostenfreie Kurzberatung

Gemeinsam mit Ihnen evaluieren unsere Expert:innen, wie Sie finway bestmöglich in Ihrem Unternehmen einsetzen können und beantworten alle Ihre Fragen rund um die Software.

FAQs

Können wir finway in unserem Unternehmen testen?

Sie können finway 14 Tage lang kostenlos testen. Die Testversion beinhaltet neben der automatischen Rechnungserfassung alle Kernfunktionen, Integrationen, Arbeitsabläufe und die unbegrenzte Einladung von weiteren Nutzern. Die Testversion ist mit Demo-Daten bestückt. Ihren Test-Account können Sie direkt hier anfragen.

Wie schnell kann ich finway in meinem Unternehmen einsetzen?

Der Wechsel zu finway ist einfach und unkompliziert. Sie können in wenigen Minuten alle relevanten Daten wie Lieferanten oder Kostenstellen in das Tool importieren, Ihre Mitarbeiter einladen und sofort loslegen. Beim Onboarding unterstützt Sie ihr persönlicher Customer Success Manager.

Kann ich finway auf allen Endgeräten nutzen?

Egal ob im Büro, im Home Office oder von unterwegs: Sie können finway flexibel jederzeit auf dem Gerät Ihrer Wahl nutzen.