Unsere Preise

Bezahlen Sie nur für das, was Ihr Unternehmen wirklich benötigt. In jedem Paket sind unbegrenzte Nutzer:innen enthalten, der Preis richtet sich nur nach der Anzahl der Eingangsrechnungen, die Sie im System verarbeiten.

portfolio
Essential
ab 169€
ab 169€
  • Digitale Rechnungsverarbeitung
  • Mehrstufige Freigabeprozesse & Workflows
  • Lieferanten- & Mitarbeiterregeln
  • Vorkontierung & Rechnungssplit
  • Virtuelle & physische Karten
  • Bankanbindung
  • Budgets & Reporting
  • Auslagenerstattung
  • Liquiditätsmanagement
  • DATEV-Export & Schnittstelle
  • Abonnement-Management
  • Mobile Apps
rocket
Professional
ab 239€
ab 239€

Alle Features aus Essential, plus…

  • Reisekostenmanagement neu
  • Individiualisierbare CSV-Exporte
  • Multi-Mandantenfähigkeit
  • Kostenstellengruppen
  • Individualisierbare Rollen & Rechte In Planung

Um Ihren Paketpreis zu ermitteln, wählen Sie auf dem Schieberegler die Anzahl der monatlich zu verarbeitenden Eingangsrechnungen und darunter das gewünschte Paket. Der angezeigte Preis entspricht dem monatlichen Preis bei jährlicher Zahlung.

100 monatliche Rechnungen
200 monatliche Rechnungen
300 monatliche Rechnungen
500 monatliche Rechnungen
750 monatliche Rechnungen
1000 monatliche Rechnungen
> 1000 monatliche Rechnungen
169€
289€
429€
599€
759€
959€
100 monatliche Rechnungen
200 monatliche Rechnungen
300 monatliche Rechnungen
500 monatliche Rechnungen
750 monatliche Rechnungen
1000 monatliche Rechnungen
> 1000 monatliche Rechnungen
239€
399€
589€
819€
1.039€
1.249€
Essential Professional

Alle Features im Überblick

Features
portfolio Essential
rocket Professional
Rechnungsverarbeitung & Automatisierung
E-Mail-Weiterleitung & Bulk-Uploads Leiten Sie eingehende Rechnungen an belege@finway.de. Diese werden anschließend automatisch in Ihren finway- Account hochgeladen und via OCR ausgelesen. Alternativ laden Sie via Bulk-Upload beliebig viele Rechnungen gleichzeitig zur Weiterverarbeitung in finway hoch.
Erfassung & Freigabe via App Alle wichtigen Funktionen für unterwegs immer mit der App (Andriod & iOS) dabei: finway-Karten managen, Einkaufsanträge stellen, Rechnungen/ Belege hochladen oder Anträge freigeben.
Auslesen von Belegen via OCR Kein Abtippen von Rechnungsdaten mehr - das OCR erkennt alle relevanten Rechnungsdaten und übernimmt diese automatisch für die weitere Verarbeitung und Verbuchung.
Duplikatecheck finway überprüft, ob neu hochgeladene Rechnungen bereits im System existieren, um die Gefahr von doppelt bezahlten Rechnungen zu minimieren. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Account sauber bleibt und keine Duplikate entstehen.
Workflows für Freigaben & Limits Legen Sie flexibel fest, welche Ausgaben in welcher Höhe durch wen freigegeben werden müssen. Auf Basis dieser Angaben werden jeweils definierte Freigabeprozesse ausgelöst. Für kleine Beträge können Sie Grenzen festlegen, unter welchen Anträge und Rechnungen automatisch freigegeben werden.
Mehrstufige Freigabeprozesse Komplexe Freigabeprozesse können Sie mithilfe mehrstufiger Workflows abbilden. Legen Sie Auslösetypen (z.B. ein bestimmter Lieferant oder eine Kostenstelle) fest, definieren Sie die Antragsart, für welche der Workflow gelten soll (z.B. Einkaufsanträge) und bestimmen Sie die Anzahl sowie die Reihenfolge der Personen, welche diese Anträge freigeben sollen.
Lieferanten- & Mitarbeiter:innenregeln Lieferanten- & Mitarbeiterregeln ermöglichen die automatisierte Verarbeitung von Rechnungen. Legen Sie fest, dass für bestimmte Lieferanten die passende Kostenstelle, der Kostenträger sowie Sachkonto bereits vorausgewählt werden. Gleiches können Sie als Regeln für Mitarbeiter:innen definieren, sodass die Informationen bei deren Anträgen direkt hinterlegt werden.
Vorkontierung (Kostenstellen, Kostenträger & Sachkonten) Erledigen Sie die vorbereitende Buchhaltung mit finway: Erleichtern Sie der Buchhaltung oder Ihrem Steuerberater die Arbeit, indem Sie Sachkonten, Kostenstellen und Kostenträger den entsprechenden Ausgaben zuordnen.
Rechnungssplit von Ausgaben & Einzelposten Anträge sowie Einzelposten in Anträgen können Sie verschiedenen Kostenstellen, Kostenträgern und Sachkonten zuweisen. Dadurch ist eine bessere Zuordnung möglich, bspw. wenn Einkäufe mehrere Abteilungen betreffen. Die Zuteilung können Sie entweder prozentual vornehmen oder dezidiert für die verschiedenen Artikel einstellen.
Archivierung Sie bestimmen selbst, ob Sie Anträge manuell oder automatisiert archivieren möchten - beide Wege führen zu einem übersichtlicheren Dashboard.
Mastercard Firmenkarten & Zahlungen
Virtuelle Karten Virtuelle Karten lassen sich mit wenigen Klicks erstellen und mit dem benötigten Budget aufladen und können zudem für wiederkehrende Zahlungen mit einem festen monatlichen Budget verknüpft oder bei einmaliger Verwendung automatisch nach der Transaktion gelöscht werden. Sie können für jede Karte Ausgaben-Limits definieren und haben dadurch volle Kontrolle über die Ausgaben.
Physische Karten Für den Offline-Einsatz nutzen Sie physische Karten, die Sie mit Ihrem Unternehmenslogo individualisieren können. Sie können festlegen, ob der Einsatz einer Karte beschränkt werden soll, z.B. auf Barauszahlungen.
Debit- und Prepaid-Modus Sie können frei wählen zwischen dem Debit-Modus, bei welchem Ihre Karten in Echtzeit bei der Transaktion mit dem benötigten Betrag von Ihrem Wallet aufgeladen werden, und dem Prepaid-Modus, bei dem Sie Ihr finway Wallet vorher für Karten-Transaktionen aufladen und den Betrag blocken.
Google Pay Bezahlen Sie sicher und kontaktlos mit finway via Google Pay: Einfach physische oder virtuelle Karte auf Ihrem Smartphone hinterlegen und Ausgaben bequem von unterwegs tätigen.
Matching von Bank- & Kartentransaktionen mit Belegen Sowohl Bank- als auch Kartentransaktionen werden automatisch in finway den entsprechenden Belegen zugeordnet und können für die Buchhaltung vorkontiert werden.
Bankanbindung Über 4.500 Banken lassen sich direkt mit finway verbinden, damit Sie Rechnungen überweisen können, ohne das Tool zu verlassen und sich in Ihr Online-Banking einloggen zu müssen.
Sammel- & Terminüberweisungen Überweisungen per Termin- oder als Sammelüberweisung mit individualisiertem Überweisungszweck werden direkt aus finway ausgelöst, bequem mit nur einer Verifizierung per PinTan.
SEPA XML Bei Banken, die unser aktuelles SEPA-Format nicht unterstützen, können Sammelüberweisungen bequem mit einer XML-Datei mit nur einer PIN-Eingabe durchgeführt werden.
Budgetkontrolle & Reporting
Flexible Budgets pro Kostenstelle Definieren Sie für jede Kostenstelle ein Budget sowie eine verantwortliche Person. Dabei können Sie monatlich abweichende Budgets vergeben und die Budgetplanung auf Ihr Unternehmen anpassen.
Kostenstellengruppen Fügen Sie eine zweite Ebene von Kostenstellen hinzu und gruppieren Sie diese in Kategorien, um Ihr Reporting zu individualisieren.
Kostenträger Nutzen Sie Kostenträger für eine bessere Zuordnung Ihrer Ausgaben und ein granulares Reporting.
Budgetplanung & -verwaltung mit Echtzeit-Abgleich Alle getätigten und anstehenden Ausgaben werden automatisch mit Ihren festgelegten Budgets abgeglichen. So haben Sie jederzeit Klarheit über Ihren Budgetstatus. Zudem sehen Sie in Echtzeit alle aktuellen und anstehenden Transaktionen über alle Karten und erlangen so die volle Transparenz über Ihre Ausgaben. Bei Freigaben sehen Sie direkt die Auswirkungen auf das Budget und geben nur das frei, was Ihr Budget zulässt.
Einkaufsanträge Mit Einkaufsanträgen können Sie Ausgaben in Ihren Budgets berücksichtigen, schon bevor sie passieren. So haben Sie eine bessere Datenbasis für Ihre Budgetplanung und können fundierte Entscheidungen treffen. Sie können Ihren Einkaufsanträgen beliebig viele Angebote anhängen – für den besseren Vergleich und eine begründete Entscheidung.
Reporting Berichte auf Kostenstelle, Lieferanten oder Mitarbeiter:innen-Ebene geben Ihnen volle Transparenz über abgerechnete und kommende Ausgaben und helfen Ihnen, Muster und Trends frühzeitig zu erkennen.
Reisekostenabrechnung & Auslagenerstattung
Belege hochladen Egal ob auf Reisen, im Büro oder im Supermarkt: Belege sind schnell und einfach in finway oder noch bequemer über die App hochgeladen und werden automatisch via OCR ausgelesen.
Auslagenerstattungen Auslagen können Sie direkt im Tool auf das hinterlegte Bankkonto Ihrer Mitarbeiter:innen rückerstatten.
Automatisiert berechnete Kilometerpauschale Um Fahrtkosten abzurechnen, geben Sie Start, Ziel und Fahrzeugtyp ein. Die gefahrenen Kilometer sowie der erstattbare Betrag berechnen sich automatisch. Wenn Sie einen anderen Weg gefahren sind, passen Sie die Entfernung einfach an.
Automatisiert berechneter Verpflegungsmehraufwand Verpflegungsmehraufwände werden automatisch nach Dauer, Stadt und Land berechnet, auch bei mehreren Reisezielen. Über einen Workflow landet die Reisekostenabrechnung bei der richtigen Person zur Freigabe und Prüfung, für eine schnelle und mühelose Rückerstattung von Reisekosten.
Bewirtungsbelege einreichen Einfach angeben, wer bei dem Geschäftsessen mit dabei war und zwischen einzelnen Artikeln (Speisen, Getränken, etc.) differenzieren. Trinkgeld wird extra ausgewiesen, da dafür keine Steuern anfallen.
Cashflow- & Liquiditätsmanagement
Zentrales Dashboard Sobald Sie mit wenigen Klicks Ihre Bank anbinden, zeigt das Dashboard Ihnen alle wichtigen KPIs rund um Ihre Liquidität (z.B. Soll-/Ist-Vergleich, Veränderungen im Cash- Bestand, Ausgaben im Vergleich zur Prognose).
Cashflow-Planung Planen Sie Ihren zukünftigen Cashflow in finway und haben Sie stets den verfügbaren Betrag des Free Cash Flows der kommenden Monate im Blick.
Szenarien Legen Sie verschiedene Szenarien an und vergleichen diese miteinander. So können Sie sich anzeigen lassen, wie sich Ihre liquiden Mittel im jeweiligen Szenario entwickeln.
Integrationen & Exporte
Live-Schnittstelle zu DATEV Unternehmen Online Mit einem Klick übertragen Sie alle Belegbilder und Buchungsinformationen nach DATEV Unternehmen Online. Die DATEV-Übertragung enthält für die Buchhaltung in DATEV relevanten Rechnungsdaten, wie bspw. Zahldatum, Betrag, MwSt-Rate, Rechnungsnummer, Kostenstelle oder vorkontiertes Sachkonto. Informationen, welche nicht in den Standardfeldern abgedeckt sind, wie beispielsweise Beschreibungen, können Sie als DATEV Notiz übergeben.
 Sofern Sie die Daten lieber manuell übertragen möchten, ist das über den DATEV-Export möglich.
ADDISON OneClick-Schnittstellenpartner Als Schnittstellenpartner können Sie die in finway generierte XML-Datei direkt in ADDISON einspielen und weiterarbeiten. Weitere Anpassungen sind nicht nötig.
Export zu lexware Über eine CSV-Datei können Sie die die wichtigsten Beleginformationen aus finway in Ihr Lexware Programm einspielen und so beide Systeme gemeinsam nutzen.
GetMyInvoices-Integration GetMyInvoices importiert Rechnungen aus unzähligen Quellen einfach und automatisiert. Über die GMI-Anbindung können Sie von GMI gesammelte Rechnungen direkt in Ihren finway-Rechnungseingang importieren.
Standard CSV Alle Daten lassen sich leicht per CSV oder DATEV-XML exportieren und für tiefergehende Analysen aufbereiten.
Benutzerdefinierte CSV Zudem gibt es die Möglichkeit, den CSV-Export hochgradig zu individualisieren und so noch besser an Ihre internen Prozesse und Anforderungen anpassen zu können.
Compliance, Kommunikation und Sicherheit
Abonnement-Verwaltung Behalten Sie den Überblick über alle Abonnements, inkl. Rechnungen, Zahlungen und Laufzeiten.
Lieferanten- & Vertragsmanagement Ihre Lieferanten, deren Stammdaten und Konditionen sind in finway so hinterlegt, dass Sie bei jedem Rechnungsvorgang direkt darauf zugreifen können.
Multi-Mandantenfähigkeit Sie können Ihrem finway-Account weitere Gesellschaften hinzufügen und so das Ausgabenmanagement verschiedener Unternehmen zentral aus einem Tool steuern.
Kommentieren, taggen und benachrichtigen Für eine einfache und reibungslose Zusammenarbeit können Sie direkt im Tool Ihre Kolleg:innen taggen, über Kommentare Rückfragen klären und E-Mail Benachrichtigungen versenden, wenn Informationen fehlen.
Tags Markieren Sie Anträge individuell mit Tags, bspw. um wiederkehrende Sachverhalte wie dringende Anträge abzudecken. Tags sind such- und filterbar und die Vergabe der Tags kann in den Kommentaren nachvollzogen werden.
Unterstützende Suche & Filter Eine leistungsstarke Suche und Filter helfen Ihnen, jede Transaktion, von jedem Lieferanten, jeder Abteilung, jedem Betrag und jedem Datum in sämtlichen Tabs schnell wiederzufinden. Mit den Quick Filtern im Dashboard können zudem To-dos, eigene Anträge und überfällige Rechnungen direkt gefiltert werden.
Zwei-Faktor-Authentifizierung Zwei-Faktor-Authentifizierung für mehr Sicherheit Verhindern Sie unberechtigte Zugriffe mit 2FA über SMS, Google oder Duo-Authentificator.
Onboarding & Support
Betreutes Setup & Onboarding Die Kosten für die Implementierung und das Onboarding Ihrer Mitarbeiter:innen sind einmalig zu bezahlen und beginnen bei 340€. Ihr:e persönliche:r Ansprechpartner:in unterstützt Sie bei der Implementierung von finway und beim Onboarding der Mitarbeiter:innen.
Automatisierter Datenimport Für einen reibungslosen und schnellen Start, können bisherige Daten wie bspw. Kostenstellen, Mitarbeiter:innen oder Lieferanten bequem via CSV-Datei in finway importiert werden.
Helpcenter Im Helpcenter finden Sie sämtliche Informationen, die Sie zur Nutzung von finway brauchen.
Live-Chat & Telefonsupport Sie brauchen sofort Hilfe und möchten Ihr Anliegen direkt besprechen? Kein Problem, Ihr:e Ansprechparter:in steht Ihnen sowohl via Live-Chat als auch telefonisch zur Verfügung.

FAQs

Können wir finway in unserem Unternehmen testen?

Sie können finway 14 Tage lang kostenlos testen. Die Testversion beinhaltet neben der automatischen Rechnungserfassung alle Kernfunktionen, Integrationen, Arbeitsabläufe und die unbegrenzte Einladung von weiteren Nutzern. Die Testversion ist mit Demo-Daten bestückt. Ihren Test-Account können Sie direkt hier anfragen.

Kann ich finway auch monatlich bezahlen?

Sie können finway auch monatlich buchen und bezahlen. Bei monatlicher Zahlung erheben wir einen Aufschlag von 20% auf den jeweiligen Paketpreis.

Wo werden meine Daten bei finway gespeichert?

Ihre Daten bei finway werden auf Servern in Frankfurt am Main in Deutschland gespeichert. Ihre Daten sind sowohl at rest als auch in flight dauerhaft verschlüsselt. Ebenso sind unsere Datenbanken, Festplatten und Verbindungen verschlüsselt.

Kann ich finway auf allen Endgeräten nutzen?

Ob im Büro, im Home Office oder von unterwegs: Sie können finway jederzeit flexibel auf dem Gerät Ihrer Wahl nutzen.

Wie schnell kann ich finway in meinem Unternehmen implementieren?

Der Umstieg auf finway ist einfach und unkompliziert. Sie können alle relevanten Daten wie Lieferanten oder Kostenstellen in wenigen Minuten in das Tool importieren, Ihre Mitarbeiter:innen einladen und sofort loslegen. Ihr:e persönliche:r Ansprechpartner:in unterstützt Sie beim Onboarding.

Lernen Sie finway kennen

Unsere Expert:innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten gemeinsam mit Ihnen Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

  • Einblick in die Produktfunktionen
  • Antworten auf Ihre Fragen
  • Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team
  • Tanja Reinhardt
  • Selina Fendt
  • Philipp Wendeln