finway Produkt-Update: August 2021

Mit dem neusten Update kommt ein komplett überarbeitetes OCR, sodass Rechnungen noch schneller und noch präziser ausgelesen werden können, um Ihnen Arbeit abzunehmen.

Schnelles und präzises Rechnungs-OCR

Überarbeitung der OCR-Funktionalität

Wir haben unsere OCR-Funktionalität grundlegend überarbeitet, um Sie nun noch besser  bei der schnellen Verarbeitung von Eingangsrechnungen zu unterstützen. Mit der neuen OCR werden Rechnungen 2-4 mal schneller ausgelesen. Außerdem sind die erfassten Daten präziser als vorher.

OCR im Einkaufsantrag

Verwendung der OCR im Einkaufsantrag

Ab sofort kann die OCR auch in Kaufanträgen, die sich im Status „Dateien Erforderlich“ befinden, genutzt werden. Dies macht es nur noch seltener nötig, in das Menü „Bearbeiten“ zu gehen. Da Informationen wie Rechnungsnummer, Rechnungsdatum etc. hierbei automatisiert ausgefüllt werden, kann der Antrag noch schneller weiterverarbeitet werden.

Rechnungsdaten via OCR erfassen

Noch mehr Rechnungsdaten werden automatisch erfasst

Wird eine Rechnung per OCR ausgelesen wird, kann zukünftig der Lieferant (Vendor) erkannt werden. Ist der Lieferant z.B. aufgrund vorheriger Einkäufe bereits in finway hinterlegt, wird er bei der OCR-Erfassung automatisch direkt ausgewählt. Ist der Lieferant noch nicht in finway hinterlegt, werden die auf der Rechnung verfügbaren Informationen (z.B. Adresse) ausgelesen und zum schnelleren Anlegen des Lieferanten von finway vorausgefüllt.

Lernen Sie finway kennen

Buchen Sie Ihre persönliche Webdemo